Julisonne

Wiesnzeit!

Ein Kommentar

Im Moment das wichtigste Thema für Jugendliche, besonders hier in München und Umgebung: Die Wiesn!
Seit einer Woche hat auf Facebook bestimmt jeder dritte Status etwas mit der Wiesn zu tun. Statuse wie “ 10 meter geh, ja mei is des schee, gehst nei, gehst gradaus, applaus, applaus, applaus! Ich liebe die Wiesn“ oder „Ich freu mich schon voll auf nächsten Samstag“ waren in der letzten Woche ganz normal.
Gestern um zwölf Uhr rief Bürgermeister Christian Ude: „O’zapft is!“ Danach floss das Bier in Litern in die Masskrüge der Menschenmasse.
Ein Tag vor Wiesnanfang hat mir ein Freund erzählt: „Ich steh pünktlich um 7.00 Uhr vor dem Bierzelt und da gibts dann auch gleich das erste Bier.  Es schmeckt zwar nicht, aber es muss sein!“
Ich persönlich bin kein so großer Wiesnfan und habe deshalb (leider) auch kein Dirndl. Ich fahr nicht so gerne Fahrgeschäfte, zu teuer 🙂 (Okay, okay, es liegt nicht nur am Geld) Und ins Bierzelt darf ich offiziell auch noch nicht.
Naja, vielleicht geh ich trotzdem mal hin.
Ich wünsch euch allen viel Spaß!

Danke, dass ihr meinen Blog lest 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “Wiesnzeit!

  1. ich würde ins festzelt gehen um was zu essen(wenn genug platz wäre),aber bier trinken würde ich nicht,weil ich nie bier trinke.übern festplatz laufen und wieder heim,das würde mir reichen.viel zu viele menschen dort,für mein geschmack!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s